Eine gekonnte Vereinigung von Tradition und Moderne ist der alltägliche Arbeitsstil der Käserei Mario Costa, die zu den repräsentativsten Unternehmen des italienischen Lebensmittelmarktes zählt. Dieser Arbeitsstil ermöglichte es dem Unternehmen, seiner Tradition im Zeichen des Genusses und der Unverfälschtheit treu zu bleiben. Eine Tradition, die mit Nachdruck und innovativen Strategien auf eine Zukunft mit immer größeren und anspruchsvolleren Szenarien ausgerichtet ist. Die alten, gekonnten Handgriffe, die mit Liebe für die Tradition ausgeführt werden, sind unverändert geblieben, wohingegen die angeregte und gezielte Unternehmenspolitik neue Horizonte auf Märkten eröffnet, die das Produkt Costa zu schätzen wissen.
Heute wird die Käserei Mario Costa von Davide Fileppo Zop und seiner Schwester Federica geleitet. Sie sind die vierte Generation, die mit derselben Leidenschaft wie ihre Vorgänger die überlieferten Werte fortleben lässt. Das Unternehmenswachstum der letzten dreißig Jahre führt dazu, dass dank der Einführung neuer Technologien, der umsichtigen Programmierung der Investitionen, der sorgsamen Kommunikation und dem Konsumentenschutz durch die sorgsame Beachtung der Hygiene- und Gesundheitsbestimmungen die Herausforderung eines immer gegliederteren und anspruchsvolleren Marktes aufgenommen werden konnten. Dies ist auch der Grund, warum der Gorgonzola Costa immer auf den wichtigsten Messeveranstaltungen der Branche, wie Cibus, Gastronord und Tuttofood, vertreten ist und kürzlich auch den Cheese Award-Preis erringen konnte. Das eigentliche Erfolgsgeheimnis des Costa-Gorgonzolas ist, dass er auch heute noch mit derselben Liebe und Leidenschaft nach der Herstellungstradition hergestellt wird, die seit jeher einen Weg großer Qualität im nationalen und ausländischen Lebensmittelpanorama kennzeichnet.
MARIO COSTA S.P.A. Via dell'Industria, 26 - Località Orfengo 28060 CASALINO (No) - Tel +39 0321.877566 Fax +39 0321.877578 E-mail: info@mariocosta.it